Europäische Mehrsprachigkeit in Bewegung: Treffpunkt Luxemburg